EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

§ 1 Geltungsbereich

Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Verkäufers erfolgen für private Endverbraucher ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen.

 

§ 2 Angebot und Vertragsschluss

2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar. Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail innerhalb von zwei Tagen annehmen.
2.2 Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Produktbildes oder der Artikelbeschreibung genauer ansehen. Durch Anklicken des Buttons [Zur Kasse] können sie den Artikel in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Links [Warenkorb] unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie durch Anklicken der Grafiken [Entfernen] und [Menge ändern] +[aktualisieren] wieder aus dem Warenkorb entfernen oder ändern. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, können Sie den Online-Bestellvorgang abschließen. Wenn Sie über unseren Onlineshop bestellen möchten, klicken Sie in der Seite „Warenkorb“ auf den Button [Kasse].Dort können Sie Ihre Adressen eingeben und verwalten.
Der Online-Bestellvorgang umfasst sechs Schritte. Im ersten Schritt "Warenkorb" können Sie sich Ihre Artikel nochmals anschauen und gegebenenfalls editieren (löschen oder Menge verändern) Im zweiten Schritt können Sie optional bei Ihrem erstmaligen Einkauf ein Kundenkonto bei uns einrichten. Klicken Sie bei „Ich bin ein neuer Kunde und möchte mich registrieren“ auf [Weiter].
Wenn Sie kein Kundenkonto anlegen wollen, haben Sie bei uns die Möglichkeit als Gast zu bestellen. Bitte klicken Sie bei „Ich möchte ohne Registrierung bestellen“ auf [Weiter].
Bitte lesen und akzeptieren Sie für eine Fortsetzung des Bestellvorganges unsere Datenschutzrichtlinien.
Im dritten Schritt "Warenkorb" können Sie sich Ihre Artikel nochmals anschauen und gegebenenfalls editieren (löschen, weitere Artikel dazu legen oder die Menge verändern).
Mit dem Klicken auf [Zur Kasse] gelangen Sie zum Schritt „Versandinformationen“
Unter „Versandart wählen“ wird Ihnen angezeigt, dass der Versand für Sie generell kostenfrei ist und mit DHL erfolgt.
Im nächsten Schritt können Sie unter „Zahlungsweise“ die gewünschte Zahlungsart auswählen.
Hier haben Sie auch die Möglichkeit unter „FÜGEN SIE HIER IHRE ANMERKUNGEN ZU DIESER BESTELLUNG EIN“ Kommentare und Hinweise zu Ihrer Bestellung an uns mitzuteilen.
Ebenso werden hier unsere AGB`s angezeigt
Um den Bestellvorgang fortsetzen zu können, müssen diese bei „Ich akzeptiere die allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen“ durch das Setzen eines Häkchens akzeptiert werden.
Im sechsten Schritt "Bestätigung" erhalten Sie eine Übersicht über Ihre Bestelldaten und können alle Angaben nochmals überprüfen und unter [bearbeiten] löschen oder ändern. Eingabefehler können Sie auch dadurch berichtigen, dass Sie im Browser rückwärts navigieren oder den Bestellvorgang abbrechen und von vorn beginnen.
Um den Einkauf abzuschließen, müssen Sie auf den Button [Zahlungspflichtig bestellen] drücken. Damit versenden Sie die Bestellung an uns.
"Erfolg", Sie haben es die Bestellung ausgelöst und es  wird Ihnen Ihre Bestellnummer für eventuelle Rückfragen angezeigt.
Wir schicken Ihnen daraufhin eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bestellung per E-Mail zu.
Der Kaufvertrag entsteht durch den Versand der Ware.

2.3 Bei Bestellungen in unserem Onlineshop kommt der Vertrag zu Stande mit:

ProTextil Patrick Schröder
Hammerweg 5
92708 Mantel
Deutschland

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 175/6646664

E-Mail: kontakt@nordicunion.com


Unternehmensdaten:
ProTextil Patrick Schröder
Steuernummer: 225/271/20155
 

 

 

§ 3 Speicherung Ihrer Bestellung

Wir senden Ihnen per E-Mail noch einmal alle Bestelldaten zu. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, sowohl die Bestellung als auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor dem Absenden der Bestellung an uns auszudrucken. Schließlich haben Sie über Ihr Kundenkonto Zugriff auf die von Ihnen getätigten Bestellungen. Wir speichern Ihre Bestellung und die eingegebenen Bestelldaten in unserem Onlineshop nur so lange, wie wir dies zur Abwicklung der Bestellung unbedingt notwendig ist. Danach werden Ihre Daten aus unserem Onlineshop entfernt. 

 

§ 4 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für Verbraucher:

Das folgende Widerrufsrecht besteht nur für Verbraucher:

Widerrufsbelehrung Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ProTextil Patrick Schröder, Hammerweg 5, 92708 Mantel, E-Mail: kontakt@nordicunion.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
 

 

§ 5 Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
ProTextil Patrick Schröder
Hammerweg 5
92708 Mantel
Deutschland
Telefon: +49 (0) 175/6646664
E-Mail: kontakt@nordicunion.com
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf
der folgenden Waren:
Bestellt am (*)/erhalten am (*):
Name des/der Verbraucher(s):
Anschrift des/der Verbraucher(s):
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):
Datum:
(*) Unzutreffendes streichen.

 

§ 6 Lieferung

6.1 Wir liefern weltweit.
6.2 Falls wir ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage sind, weil unser Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, sind wir dem Kunden gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben unberührt. Ein eventuell bereits bezahlter Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.

 

§ 7 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie der Produktinformationen.

 

§ 8 Rechnungskauf und Finanzierung mit Klarna

In Zusammenarbeit mit Klarna bieten wir Ihnen den Rechnungskauf und den Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf als Zahlungsoptionen. Bei einer Zahlung mit Klarna müssen Sie niemals Ihre Kontodaten angeben, und Sie bezahlen erst, wenn Sie die Ware erhalten haben.
Bei den Zahlungsarten Klarna Rechnung und Klarna Ratenkauf ist eine Lieferung an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse nicht möglich. Wir bitten Sie hierfür um Verständnis.

 

§ 8.1 Klarna Rechnung

Beim Kauf auf Rechnung mit Klarna bekommen Sie immer zuerst die Ware und Sie haben immer eine Zahlungsfrist von 14 Tagen. Weitere Informationen und Klarnas vollständige AGB zum Rechnungskauf finden Sie hier: https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/27932/de_de/invoice?fee=0 
Der Onlineshop erhebt beim Rechnungskauf mit Klarna eine Servicegebühr von 1,99 Euro pro Bestellung.

 

§ 8.2 Klarna Ratenkauf

Bei dem Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf bekommen Sie ebenfalls zuerst die Ware. All Ihre Einkäufe werden dann auf einer Rechnung am Ende des nächsten Monats gesammelt. Sie können diese Rechnung dann in flexiblen Raten zahlen, aber auch jederzeit den Gesamtbetrag begleichen. Weitere Informationen zum Finanzierungsservice Klarna Ratenkauf finden Sie hier (https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/27932/de_de/account). 
Die vollständigen AGB zu Klarna Ratenkauf können Sie hier (https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/de_de/account/terms.pdf) herunterladen.

Klarna prüft und bewertet die Datenangaben des Konsumenten und pflegt bei berechtigtem Anlass einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Wirtschaftsauskunfteien (Bonitätsprüfung). Sollte die Bonität des Konsumenten nicht gewährleistet sein, kann Klarna AB dem Kunden darauf Klarnas Zahlungsarten verweigern und muss auf alternative Zahlungsmöglichkeiten hinweisen. Ihre Personenangaben werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz behandelt und werden nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben. Hier erfahren Sie mehr zu Klarnas Datenschutzbestimmungen.  (https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/legal/terms/27932/de_de/consent)

Für weitere Informationen zu Klarna besuchen Sie www.klarna.de
Klarna AB, Firmen - und Körperschaftsnummer: 556737-0431

 

§ 9 Rechtsordnung, Gerichtsstand

9.1 Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
9.2 Bei Kunden, die den Vertrag zu einem Zweck schließen, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit zugerechnet werden kann ( Verbraucher ) gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch nicht der durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
9.3 Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, der Gerichtsstand Suhl.

 

§ 10 Sonstiges

10.1 Die Vertragssprache ist Deutsch.
10.2 Sind eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.

Stand 13.06.2014

 

Zurück

          Liefer- und Versandkosten          Privatsphäre und Datenschutz          AGB          Impressum          Kontakt          Sitemap          Widerrufsrecht          Häufige Fragen